Aktuelles

Flickr macht sich Gedanken ums Geldverdienen und schränkt sein kostenloses Angebot ein

Flickr schränkt sein kostenloses Angebot einBislang konnten Flickr-User in der Gratisversion einen Terrabyte Speicher nutzen, das wird ab 8. Januar drastisch eingeschränkt: Wer sich keinen Pro-Account zulegen will, kann ab diesem Stichtag nur noch bis zu 1000 Fotos und Videos hochladen. Wem das zuwenig ist, kann 49,90 Dollar investieren - die Pro-Version beinhaltet unlimitierten Speicherplatz und verschiedene weitere Funktionen.

Sparfüchse sollten sich beeilen, Ihre Bilder herunterladen und überschüssige Inhalte sichern, denn die werden ab 5. Februar gelöscht.

05.11.2018

RSS Newsfeed
Alle News vom TAGWORX.NET Neue Medien können Sie auch als RSS Newsfeed abonnieren, klicken Sie einfach auf das XML-Symbol und tragen Sie die Adresse in Ihren Newsreader ein!